Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Handlettering der Buchblogger ♪ Lettere dein Lieblingsgenre ♪



Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

seit letzten Monat haben Tanja, Anja und ich uns entschieden, das Handlettering-Thema immer bereits einen Monat vorher anzukündigen. Somit wisst ihr bereits seit unserer letzten Runde, was wir im Januar mit euch lettern möchten.

Auch dieses Mal geht es wieder darum, Spaß am Lettern zu haben. Ob ihr es nun zum ersten Mal ausprobieren möchtet oder gar Profis seit, gerne könnt ihr euch bei unserer Aktion austoben. Wie immer habt ihr bis zum Ende des Monats Zeit euren Entwurf zum Thema zu gestalten und euren Beitrag zu veröffentlichen.
Unser Thema lautet:


Lettere dein Lieblingsgenre


Mein Lettering:




Ein paar Worte zum Lettering:

Meine Lieblingsgenre ist "Romantasy" (Eine Mischung aus Romance und Fantasy). Natürlich bin ich auch ein großer Fan von reiner Romance oder reiner Fantasy, aber eine Mischung aus beidem ist einfach mein absoluter Favorit.

Da es eine Mischung aus zwei Wörtern ist, habe ich aus den Buchstaben "M" und "A" auch eine Mischung gemacht. Wie ein kleiner Übergang, habe ich die beiden Wörterteile auch in verschiedenen Farben gemalt. "Romance" im klassischen Rot für die Liebe und "Fantasy" in Schwarz. Denn Fantasy hat meiner Meinung nach keine klassische Farbe und Schwarz ist auch keine klassische Farbe. c:

Mit dem Herz und dem Drachen habe ich noch kleine Akzente, passend zu der jeweiligen Genre gesetzt. Beim "Y" sind noch ein paar kleine Vögelchen eingezeichnet, da sie für mich ein Zeichen der Freiheit sind und im Bereich Fantasy sind weder dem Autor noch dem Leser, irgendwelche Grenzen gesetzt. Zumindest in Gedanken sind wir in diesen Geschichten frei.


Das Thema für den nächsten Monat lautet:



Lettere ein persönliches Lesezeichen


 Wir sind schon sehr neugierig auf eure Handetterings und freuen uns über eure Kommentare.

 Nun wünschen wir euch ganz viel Spaß!

 Herzlichst,

Tanja, Anja & Leni

 Ihr habt an dieser Aktion teilgenommen? Prima, hier könnt ihr euren Beitrag verlinken:

Kommentare:

  1. Huhu Leni,
    ich muss ja sagen, dass ich deine Letterings liebe. Aber das ist auch kein Wunder. Ich war ja schon zuvor ein großer Fan deiner anderen Zeichnungen :o)

    Aber erst einmal zu deinem Genre. Verdammt. Wir müssen uns nächstes Mal über die Genres unterhalten. Ich glaube das wäre vielleicht auch bei mir noch etwas passender gewesen ;o)

    Jetzt zu deinem Lettering: Es gefällt mir unheimlich gut. Der kleine Kniff, der das M mit dem A verbindet ist schon mal sehr schön. Aber auch das Herz als O passt so gut zum Thema. Und dann der Drache!! Da sieht man wieder wie talentiert du im Zeichnen bist. Der sieht so genial aus. Auch die Vögel, die aus dem Y flattern finde ich einfach nur richtig genial gemacht.

    Richtig tolle Umsetzung <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich über deinen Kommentar gefreut habe. <3 Ich bin richtig froh, dass ich bereits einen kleinen Fan zu meinen Handletterings habe. Hoffentlich komme ich demnächst mal wieder etwas mehr zum Zeichnen. Davon muss ich unbedingt wieder mehr in meinem Blog auch einbinden. =)

      *lach* Ich dachte mir schon, dass dir diese Kombi zusagen würde. Auch bin ich richtig froh, dass ich noch auf "Romantasy" gekommen bin. Nur Fantasy oder nur Romance hätte einfach nicht richtig gepasst. =)

      Der Drache hat mir am meisten Spaß gemacht. Ich finde es aber richtig schön, dass dir die vielen kleinen Details alle so positiv aufgefallen sind. Vielen Dank für die lieben Worte!! ♥

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  2. Liebe Leni,

    dein S und Y finde ich so niedlich. Ganz tolle Idee. Auch aus zwei Genres ein Lieblings-Genre zu kreieren und sogar einen neuen Buchstaben zu entwerfen ist ein toller Einfall.

    Viele liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Anja,

      deine Worte stimmen mich gerade richtig glücklich. Schön, dass dir die einzelnen Elemente im Lettering so gut gefallen. =) Vielen Dank für diesen lieben Kommentar. Ich habe mich echt gefreut!! <3

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  3. Hi Leni,

    ich find dein Lettering auch toll. Die Verbindung innerhalb des M und A wirkt sehr organisch und die kleinen Vögelchen und das Drachen-Y sind einfach der Hammer.

    Mir gefällt der Ansatz, dass wir in der Fantasy-Welt frei sind! Genauso empfinde ich auch.

    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Daniela,

      ich find's richtig grandios, wie gut die Verbindung des M & A's ankommt. Die Kombination war nämlich reine Spontanität. c: Wie schön, dass dir die vielen kleinen Elemente alle so gut gefallen und dass du meine Hintergedanken zu der Fantasy-Welt nachempfinden kannst. Ich freue mich über deine Worte, vielen Dank dafür. <3

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  4. Hallo Leni,

    ein tolles Wort! Ich mag sehr das o, m und das s und y. Den Drachen und das y finde ich am coolsten.

    Liebe Grüße
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Petrissa,

      deine Worte bringen mich richtig zum Strahlen. Es freut mich, dass dir die einzelnen Elemente gefallen. Der Drache ist tatsächlich auch mein Liebling. *schmunzel* Vielen Dank für deinen schönen Kommentar. ♥

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  5. Hey :)

    Ich glaube, der Drache schießt dieses Mal für mich persönlich den Vogel ab, der ist wirklich sehr, sehr geil! Aber auch den Wechsel mit den Farben finde ich gut, der passt für dieses Kofferwort super.

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ascari,

      aaaah, das freut mich so!! Der Drache ist auch so mein kleines Highlight. Dass er so gut bei dir angekommen ist, lässt mich gleich etwas abheben vor Freude. ;-) Auch freut es mich, dass dir der Farbwechsel so positiv aufgefallen ist. Vielen Dank für dein Lob und die lieben Worte. ♥

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  6. War am Ende das Blatt zu kurz? xD Könnte von mir sein ^^

    Ich liebe den kleinen Drachen! Wie niedlich ist der bitte? Und generell eine schöne Idee zu diesem Genre =)

    Liebste Grüße

    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vivka,

      erwischt! xD Als ich beim Ende des Blattes angekommen war, hab ich sogar noch überlegt, ob ich denn nicht nochmal von vorne anfangen soll. Die Buchstaben haben mir aber bereits so gut gefallen, also musste ein weiteres Blatt her, aber *pscht* das fällt gar nicht auf. *hust* Eigentlich schon *hust*. =D

      Trotzdem freue ich mich natürlich sehr über deinen lieben Kommentar. Wie schön, dass dir der Drache so gut gefällt. *-* Vielen, vielen Dank. <3

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
    2. Hehe ok, ich verrate es nicht weiter ^^

      Ich bin auch echt traurig, dass ich die mega großen Zeichenblätter meines Uropas nicht mehr habe, da hat alles rausgepasst ^^

      Liebste Grüße
      Vivka

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.