Dramenabend #6




Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

heute findet bereits der nächste Dramenabend statt. (Der Start ist um 20:15 Uhr) Die Aktion wird von der lieben Andrea aus 2Nerds1Book organisiert. Unten im Post findet ihr, was wir uns heute und im Laufe des Monats noch ansehen werden, sowie weitere Updates. Ihr wollt mehr über die Aktion erfahren? Dann werft doch einen Blick auf Andreas Infopost.



♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Steckbrief

Titel: God's Gift - 14 Days

Inhalt: Kim Soo Hyun hat ihre Tochter immer dazu angehalten gut in der Schule zu sein und generell den ersten Platz in allem anzustreben. Aber eine Tragödie erwartet die Familie, als die Tochter entführt wird. Soo Hyun und ihr Ehemann Han Ji Hoon bleiben rätseln wer der Entführer sein könnte und warum er so etwas tun würde.
Detektiv Ki Dong Chan hat Schwierigkeiten den Entführer ausfindig zu machen, während Hyeon Woo Jin, ein alter Bekannter von Soo Hyun, sein bestes tut um der Familie zu helfen.
Durch besondere Umstände erhält Soo Hyun die Möglichkeit in der Zeit zurück zu reisen und die Ereignisse zu verändern.

Folgenanzahl: 16




♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Fragen/Aufgaben


1. Was für Erwartungen hast du an das Drama?

Um ehrlich zu sein, habe ich viel eher eine Hoffnung, als eine Erwartung an das Drama. Ich hoffe gerade ganz stark, dass ich nach der ersten Folge vor Grusel nicht meine Decke über den Kopf ziehen muss. xD Es hört sich einfach nach einem totalen Psychothriller an und es geht um eine Kindesentführung!! Kennt ihr den Film "Taken"? Dieser Film hat bei mir ein halbes Trauma hinterlassen, was Entführungen im Allgemeinen angeht. Meine Erwartung ist also vermutlich eher, dass das Drama spannend ist und es mir trotz des Films "Taken" noch Lust macht, die weiteren Folgen anzusehen. =')

2. Wie hat dir die erste Folge gefallen?

Vieeel besser, als erwartet. Das kleine Mädchen ist absoluter Zucker, aber generell nicht ganz bei Trost. Jede fremde Person wird rein aus Prinzip angesprochen. Wahnsinn! >.< Allerdings fand ich bereits die erste Folge total emotional und mich hat schon total das "Wer ist der Bösewicht"-Ratefieber eingeholt.

3. Was hat dir besonders gut an der Folge gefallen?

Das Ende. Unheimlich, emotional und ein krasser Kliffhänger.

4. Was mochtest du an der Folge gar nicht?

Wie können SO VIELE Erwachsene, dieses kleine Ausreißer-Mädchen SO OFT aus den Augen verlieren? Argh, das kann doch nicht wahr sein. xD

5. Wirst du das Drama weiterschauen?

Ja, Halleluja. Ich halte es doch nicht aus, NICHT zu erfahren, was als nächstes passiert. Wer ist der Entführer? Warum hat er das Mädchen entführt? Wann kommt der Zeitsprung? Ich will ALLES wissen!

6. Hast du Vorschläge/Wünsche für den nächsten Dramenabend?

Nope. Es hat einfach wieder sehr viel Spaß gemacht! =)

Kommentare:

  1. Hey Leni :)
    Es gab eine Planänderung. Wir werden jetzt wohl "Solomon's Prejury" gucken. Ich meinem Beirag habe ich nochmal kurz erklärt warum das so ist. Wollte dir wenigstens schonmal vorweg Bescheid geben, damit du dich mental drauf einstellen kannst :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      ich bin recht froh, dass wir bei diesem Drama geblieben sind. =D

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  2. Hey Leni
    oh man verdammt jetzt verstehe ich es wieso du bisschen Angst hast.
    Der Film "Taken" sagt mir persönlich leider nichts. Ist das ein amerikanischer Film oder asiatischer?

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leni
      habe meinen Beitrag die Antworten zur Frage dazu geschrieben.

      LG Barbara

      Löschen
    2. Huhu Barbara,

      "Taken" ist ein amerikanischer Film. Er war ziemlich krass und direkt, was das Thema "Entführung" angeht und dabei auch definitiv nicht zimperlich. Wenn du dich für das Thema interessierst und auch gerne noch ein wenig Action mit dabei hast (der Dad von dem entführten Mädchen ist nämlich Ex-Cop und macht sich mit einigen Action-Moves auf die Suche nach ihr), dann kann ich es dir empfehlen. =D

      Habe eben bei dir vorbei gesehen. ;-)

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  3. Hey Leni :)
    Bin zwar spät dran mit dem kommentieren, aber jetzt habe ich endlich Urlaub und kann mich ein bisschen auf den Blogs tummeln. Yaaay! :D
    Wir scheinen da total ähnlich zu ticken. Ich hatte genau die gleichen Kritikpunkte wie du und auch ich werde dieses Drama auf jeden Fall bald beenden wollen. Es ist einfach sooo spannend und emotional!
    Bin auch mal gespannt ob es noch in diese "Taken" richtung gehen wird :D
    Der Entführer klang jedenfalls schonmal richtig schön durchgeknallt^^

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen