♪ Büchertrailer Wednesday - Journey ♪




Der Büchertrailer Wednesday ist eine von mir ins Leben gerufene Aktion und mit euch, kommen da einige total interessante oder auch eben nicht ganz so tolle Trailer zusammen. 
Ihr habt einen Buchtrailer den ihr zeigen wollt? Ob Schrott or not, bei dieser Aktion reden wir gerne über beides. Zeig uns deine Wahl! (Mehr Informationen findest du HIER)


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Heute möchte ich euch den Trailer "Journey" (deutscher Titel: "Die Reise") von Aaron Becker vorstellen:




Klappentext:

"Bildermärchen. An manchen Tagen kommt einem die Welt trist und langweilig vor. Die Protagonistin in Aaron Beckers poetischem Bilderbuch malt daher kurzerhand mit roter Kreide eine Tür an ihre Wand und betritt durch sie eine Welt voller Wunder und Gefahren. Per Boot, Ballon und fliegendem Teppich reist sie auf geheimnisvollen Gewässern, durch Lampion-Wälder und majestätische Städte."
Quelle: Lovelybooks



♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Diesen Trailer habe ich entdeckt und nach den ersten Sekunden habe ich bereits nicht mehr so viel erwartet. Ich hatte vermutet, wir würden jetzt ein Bild und ganz viel Text zur Geschichte vorgestellt bekommen. Doch dann fand ich es echt richtig süß.

Für mich persönlich ist das Buch sicherlich nichts, allerdings ist das Video wirklich schön anzusehen. Die Zeichnungen sind atemberaubend, die Kulissen wurden toll gewählt und der 3D-Effekt super dargestellt. Besonders gut haben mir die Glühwürmchen gefallen, sowie die Wolken um das Mädchen herum, das auf den fliegendem Teppich saß.

Mich hat der Trailer daran erinnert, wie es uns Leseratten geht. Mit unseren Büchern haben wir die Möglichkeit ein wenig Magie zu erleben und weit zu reisen. Bücher ermöglichen uns mit einer Tür in andere Welten, Fantasy-Reiche oder ganz andere Städte zu reisen. Sie sind unsere eigene kleine Reise. Ich bin mir nicht sicher, wie sehr das auf die Geschichte im Buch passt, allerdings hat mir der Gedanke dahinter sehr gut gefallen.

Übrigens finde ich die Hintergrundmusik auch total klasse gewählt. Für mich klingt es, als würde die das Mädchen in dem Video sich entscheiden ein Abenteuer einzugehen, etwas zu erleben und es klingt nach einer schönen Zeit.


Wie findet ihr diesen Trailer? Gefällt euch die Musik auch so sehr, wie mir? Was sagt ihr zur 3D-Darstellung im Buchtrailer? Kennt ihr das Buch bereits? Habt ihr vielleicht sogar an dieser Aktion teilgenommen und einen tollen Buch-, Manga-, Comictrailer vorgestellt? Dann tragt euch doch unten einfach beim "Add your Link"-Button ein. Gerne schaue ich bei euch vorbei! =) ♥


Teilnehmer:

Kommentare:

  1. Hey Leni
    ich findet den Trailer nicht schlecht. Der Trailer hat etwas kindlichs an Sich. Irgendwie auch sehr gut gemacht. Ich werde wahrscheinlich auch nicht das Buch lesen.

    Leni ich habe auch wieder bei deiner Aktion mitgemacht.

    LG Barbara
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Barbara,

      der Trailer bezieht sich, glaube ich, auch auf ein Kinderbuch. Somit hat der Buchtrailer die Grundstimmung der Geschichte doch auch super eingefangen, wenn du dabei auch sofort daran denken musstest. Es freut mich, dass dir das kurze Video gefällt. Ich kann es aber auch nachvollziehen, wenn das Buch nicht unbedingt deinem Beuteschema entspricht. ;-)

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  2. Ein wirklich sehr schöner Trailer, aber leider viel zu kurz. Ich finde, es passt alles: Die Bilder, die Musik. Man hat halt nur keine Zeit, wirklich einzutauchen.

    Ist dies ein Kinderbuch? Gibt es im Buch an sich noch Text? Wenn das Buch recht kurz ist, würde dies auch die Länge des Trailers erklären.

    Dein Vergleich zu lesenden Menschen finde ich sehr gut gewählt. Ich bin zwar kein typischer Fantasyleser, sondern mag eher reale Geschichten / Menschen, aber auch die zeigen mir (manchmal) eine andere Welt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jane,

      ich habe eben mal nachgestöbert und das Buch beinhaltet ca. 40 Seiten. Auch habe ich ein wenig die Rezensionen und Kommentare zum Buch gelesen, bis ich herausgefunden habe, dass in dem Buch keinerlei Text vorkommt. Ich vermute auch, dass dies das etwas kurz geratene Video erklärt. Wobei mich die Kürze von Anfang an nicht so sehr gestört hat. Viel mehr fasziniert es mich, wie ein so kurzes Video bereits meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte.

      Es freut mich, dass dir der Trailer im Gesamtpaket gefällt, obwohl es auch Schwächen hat. Natürlich finde ich es auch echt schön, dass dir mein Vergleich zu uns Lesern so gut gefällt. Ich finde, gerade auch reale Geschichten zeigen uns oft andere Welten auf. Ob es nun ein anderes Familienverhältnis, eine Reise oder gar ein Erlebnis ist, alles ist eine Welt für sich, die wir durchs Lesen für uns entdecken können. Ich finde es teilweise unfassbar, was uns das Lesen alles ermöglicht. =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  3. Gestört hat mich die Kürze jetzt nicht, eher war ich 'traurig', weil es so schnell vorbei war.

    Dass es überhaupt keinen Text gibt, verwundert mich ein wenig. Aber es ist wahrscheinlich ein Buch, welches die Fantasie der Kinder anregen soll. Das wiederum finde ich gut.

    AntwortenLöschen