Neuerscheinungen Juli 2017



Hallöchen liebe Leser/innen, ♥

auch diesen Monat, haben Tanja und ich uns wieder auf die Suche nach ein paar schönen Neuerscheinungen im nächsten Monat, Ausschau zu halten. Dabei haben wir ein paar sehr interessante Bücher aus den unterschiedlichsten Genres herausgesucht und wünschen euch hiermit viel, viel Spaß beim Stöbern!

♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫





Beautiful Liars, Band 1: Verbotene Gefühle von Katharine McGee erscheint am 27. August 2017

„JE HÖHER DU STEIGST, DESTO TIEFER WIRST DU FALLEN!
Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Wolkenkratzers der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt - einer von ihnen wird den Abend nicht überleben.“
Quelle: Ravensburger


Because You Love to Hate Me: 13 Tales of Villainy von mehreren Autoren (unter Anderem Samantha Shannon, Marissa Meyer, Nicola Yoon und Renee Ahdieh) erscheint am 11. Juli 2017

„In this unique YA anthology, thirteen acclaimed, bestselling authors team up with thirteen influential BookTubers to reimagine fairy tales from the oft-misunderstood villains' points of view.
These fractured, unconventional spins on classics like "Medusa," Sherlock Holmes, and "Jack and the Beanstalk" provide a behind-the-curtain look at villains' acts of vengeance, defiance, and rage--and the pain, heartbreak, and sorrow that spurned them on. No fairy tale will ever seem quite the same again!“
Quelle: Amazon


Secrets: Das Geheimnis der Feentochter I von Maria M. Lacroix erscheint am 23. Mai 2017

„Als Nessyas Freundin von einem grausamen Feenprinz in sein Reich entführt wird, kann ihr nur der Heeresführer der Seelenfresser helfen. Doch sein Preis ist hoch.
Als Magielose war Nessya im Síd den Feenhügeln eine Schande für ihre Mutter und floh deshalb in die Welt der Menschen, nach Dublin. Um Emma zu retten, muss sie Jahre später dorthin zurückkehren, wo ihre Flucht einst begann, und sich auf einen Pakt mit dem gefährlichsten aller Fay einlassen ...
Band 1 der magischen Geschichte um die Welt unter dem Feenhügel.“


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫





Ambers magischer Augenblick von Crystal Cestari erscheint am 27. Juli 2017

„Die siebzehnjährige Amber hat ein besonderes magisches Talent: Sie kann die wahre Liebe in den Augen ihres Gegenübers sehen! Sie braucht nur ein paar Sekunden, schon erkennt sie, wer füreinander bestimmt ist – und wer nicht. Deswegen weiß sie, dass sie sich auf gar keinen Fall in Charlie Blitzman verlieben darf. Charlie hat zwar wunderschöne waldgrüne Augen, aber lebt quasi in einer anderen Stratosphäre: viel zu gutaussehend! Vor allem aber: für eine Andere bestimmt. Doch warum grinst er sie immer so süß an? Nicht verlieben, Amber, nicht verlieben!!! Zu spät …“


Küss niemals einen Herzensbrecher von Chris Cannon erscheint am 23. Juli 2017

„Haley Patterson ist Einserschülerin und Mauerblümchen. Suboptimale Voraussetzungen, um den heißesten Typen der Highschool zu erobern. Genauer gesagt: Bryce Colton. Bis Bryce das Gerücht streut, er und Haley hätten etwas miteinander gehabt. Haley ist entsetzt. Doch dann stellt sie Bryce vor die Wahl: Entweder er spielt einen Monat lang ihren Freund, oder sie verrät allen, mit wem er wirklich rumgemacht hat.“


PS: Ich mag dich von Kasie West erscheint am 28. Juli 2017

„Im Chemie-Unterricht kritzelt Lily eine Zeile aus ihrem Lieblingslied auf den Tisch – und erlebt eine Überraschung: Am nächsten Tag hat jemand geantwortet, der den Song auch kennt! Schnell entwickelt sich zwischen ihr und dem namenlosen Schreiber eine Brieffreundschaft. Sie tauschen Musiktipps und lustige Geschichten aus, aber auch geheime Wünsche und Sorgen. Mit jedem Zettel verliert Lily ihr Herz ein bisschen mehr an den Unbekannten. Doch als sie herausfindet, wer ihr da schreibt, wird alles plötzlich ziemlich turbulent.“


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫




More Than One Way to Be a Girl von Dyan Sheldon erscheint am 6. Juli 2017

„ZiZi likes to think of herself as a girly girl: her wardrobe is almost exclusively pink, her daily makeup routine can take upwards of an hour and she loves a bit of a flirt. Her best friend Loretta is very different: all of her clothes are black, she doesn't wear any makeup whatsoever and she doesn't like the way ZiZi dumbs herself down for boys - or her old-fashioned ideas about "a woman's place". One day, they decide to make a bet. Can ZiZi stand looking like Loretta for longer than Loretta can bear dressing like ZiZi? As their summer unfolds - often hilariously - the pair are surprised to find they have a lot to learn from each other.“
Quelle: Amazon


The Hate U Give von Angie Thomas erscheint am 24. Juli 2017

„Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ist. Als Starrs bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, rückt sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Khalil war unbewaffnet. Bald wird landesweit über seinen Tod berichtet; viele stempeln Khalil als Gangmitglied ab, andere gehen in seinem Namen auf die Straße. Die Polizei und ein Drogenboss setzen Starr und ihre Familie unter Druck. Was geschah an jenem Abend wirklich? Die Einzige, die das beantworten kann, ist Starr. Doch ihre Antwort würde ihr Leben in Gefahr bringen...“
Quelle: cbt Verlag


Was wir dachten, was wir taten von Lea-Lina Oppermann erscheint am 17. Juli 2017

„Amokalarm. Eine maskierte Person dringt ins Klassenzimmer ein und diktiert mit geladener Pistole Aufgaben, die erbarmungslos die Geheimnisse aller an die Oberfläche zerren. Arroganz, Diebstähle, Mitläufertum, Lügen – hinter sorgsam gepflegten Fassaden tun sich persönliche Abgründe auf. Fiona ringt fassungslos mit ihrer Handlungsunfähigkeit, Mark verspürt Genugtuung und Herr Filler schwankt zwischen Aggression und Passivität. Als sie den Angreifer enttarnen, sind die Grenzen der Normalität so weit überschritten, dass es für niemanden mehr ein Zurück gibt.“


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫




Dragon Night von G. A. Aiken erscheint am 3. Juli 2017

„Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt. So heißt es zumindest. Gaius Domitus der Einäugige hat jedoch die Erfahrung gemacht, dass es genau andersherum ist. Erst recht, wenn man als Drachenkönig über die Provinzen herrscht. Um Recht und Ordnung zu wahren und sich seine blutrünstige Verwandtschaft vom Hals zu halten, muss er sich mit einer waschechten Barbarin zusammentun. Die will jedoch nichts von ihm wissen. Kachka ist nicht nur wild, sondern auch gnadenlos – und genau so stellt sie sich ihren Partner vor. Mit einem verzogenen Drachen wie Gaius kann eine stolze Tochter der Steppen wie sie nichts anfangen. Zugegebenermaßen ist dessen Augenklappe irgendwie verwegen. Fragt sich nur, ob auch Gaius selbst verwegen genug ist, um Kachkas Leidenschaft zu entfachen.“
Quelle: Piper Verlag


Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung von Stefanie Hasse erscheint am 24. Juli 2017

„Kiera war noch ein kleines Mädchen, als ihr ein unheimlicher Mann auf dem Jahrmarkt eine geheimnisvolle Münze zusteckte. Jahre später findet sie die Münze beim Aufräumen wieder und verletzt sich daran. Von da an steht Kieras Leben Kopf: An der Schule tauchen die geheimnisvollen Zwillingsbrüder Phoenix und Hayden auf. Und Phoenix – unfreundlich, überheblich, aber wahnsinnig attraktiv – behauptet, Kiera könne mit der Münze das Schicksal beeinflussen. Und daher dürfe er nun einen ganzen Mondmonat lang nicht mehr von ihrer Seite weichen ...“
Quelle: Loewe


Overlord 1 von Kugane Maruyama, Hugin Miyama erscheint am 04.07.2017

„Im Jahre 2126 wurde ein Spielehighlight veröffentlicht - das Game "Yggdrasil", welches Fans von MMORPGs ganz neue Möglichkeiten zur In-Game-Interaktion zwischen den Spielern ermöglichte. Begeistert erstürmten die Spieler die neue Fantasywelt und mächtige Krieger und Magier erschufen Gilden und Gemeinschaften, um die Geschicke ihrer Server basierenden Onlinewelt zu gestalten.

Zwölf Jahre später ist das alles ein alter Hut! Yggdrasil hat kaum noch Spieler und die Server sollen abgeschaltet werden, so dass einige Spieler einer der mächtigsten Gilden mit 41 Mitgliedern zu einem Online-Gildentreffen aufrufen, um die letzten Sekunden ihres Yggdrasil-Lebens gemeinsam zu verbringen. Doch nur noch traurige vier Mitglieder tauchen auf, um den Schwanengesang mitzuerleben, einer von ihnen das Gildenoberhaupt mit dem Alias "Momonga". Nach und nach loggen sich alle bis auf Momonga aus, der wirklich bis zur Serverabschaltung online bleiben will. Der Countdown läuft runter... und...

Nichts? Nichts passiert?! Halt!! Doch - die Messaging-Funktionen sind abgeschaltet... der Logout funzt auch nicht mehr!!! Und die ganzen NPCs fangen plötzlich an, mit ihm, dem großen "Momonga", zu interagieren?!

Yggdrasil und seine Bewohner wurden zum Leben erweckt... und "Momonga" ist jetzt in dieser Welt gefangen! In einer Welt voller Magie, Ränke und Intrigen und Monstern, die im Spiel eigentlich ziemlich gut zu "farmen" waren und jetzt eine tödliche Gefahr darstellen...“


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫




Das Leuchten einer Sommernacht von Ella Simon erscheint am 17. Juli 2017

„Lynne lässt Träume wahr werden: Ihre Organisation erfüllt die Herzenswünsche schwerkranker Kinder. Ausgerechnet ein Wunsch entpuppt sich aber für sie selbst als Albtraum, denn plötzlich steht ihre Jugendliebe vor ihr: Reed Rivers war ein rebellischer Teenager, heute ist er ein umschwärmter Rugbystar, ein walisischer Nationalheld. Und er scheint den Tag nicht vergessen zu haben, an dem Lynne ihn sitzen ließ. Zum ersten Mal wünscht Lynne sich selbst etwas – nämlich dass Reed wieder aus ihrem ruhigen Leben verschwindet. Doch da ist auch die Erinnerung an leuchtende Sommernächte und das Gefühl, dass sie sich lange genug gegen die große Liebe gewehrt hat ...“


The Case Study Of Vanitas 1 von Jun Mochizuki erscheint am 04.07.2017

„Eine Welt, in der Vampire und Menschen koexistieren können, denn der moderne Vampir dürstet nicht nach Blut. Nur wenn der Fluch des Blauen Mondes einen Vampir trifft, weckt er den Blutrausch in ihnen! Angeblich gibt es kein Mittel, diese vom Fluch befallenen Vampire aufzuhalten und ihre Krankheit zu heilen.
Doch dann tritt ein menschlicher Arzt namens Vanitas auf den Plan, der mit Hilfe eines Buches vermag, den Blutrausch dieser Vampire zu stoppen! Er behauptet, er habe den Namen "Vanitas" und sein mystisches Buch geerbt und seine Pflicht sei es, den leidenden Vampiren zu helfen. Doch stimmt seine Geschichte? Schließlich war es der Legende nach der Vampir VANITAS, der mit seinem Zauberbuch den anderen Vampiren den Fluch aufzwang...“


♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫♪♫


Im Juli freue ich mich ganz besonders auf "Because you love to hate me". Sehr viele Autoren, die ich wirklich liebe, haben dort mit geschrieben und auch die Idee, aus der Sichtweise bekannter Bösewichte zu schreiben, klingt vielversprechend. Ansonsten bin ich bei "Was wir dachten, was wir taten" hängen geblieben. Das Buch ist sicherlich schwere Kost, aber sicherlich total interessant. Von den Manganeuerscheinungen, spricht mich "Overload" am meisten an, obwohl mittlerweile viele ähnliche Settings vorhanden sind (beispielsweise "Sword Art Online" oder "Accel World"). Mal sehen welches Buch es letztendlich in mein Bücherregal schafft. c:


Habt ihr noch nicht genug von Neuerscheinungen bekommen? Dann schaut doch unbedingt noch bei Tanjas Teil nach. Mein Favorit unter ihren Erstöberungen, gibt es natürlich auch wieder:





Hattet ihr schon ein paar unserer aufgelisteten Neuerscheinungen, im Auge und freut euch drauf? Konntet ihr vielleicht sogar ein paar neue Bücher für euch entdecken? Verratet uns doch in den Kommentaren, welches euer persönlicher Favorit ist und welches Buch mit Sicherheit in eurem Einkaufstütchen landen wird. 

Habt ihr vielleicht sogar noch die ein oder andere Ergänzung für unsere Neuerscheinungsliste?
Auch hier würden wir uns sehr über eure Kommentare freuen =)

Kommentare

  1. Hallo Madlen,
    Mein persönlicher Favorit deiner vorgestellten Bücher ist "The Hate U Give" und wird hoffenltich im Juli gelesen.
    Hier kannst du meine Juli-Neuerscheinugen nachlesen:
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/2017/06/neuheiten-im-juli.html

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martina,

      ich finde es klasse, dass du einen Favoriten unter den Neuerscheinungen für dich herauspicken konntest. "The Hate U Give" hat mich auch sehr angesprochen und das nicht nur vom Titel her. Auf jeden Fall klingt das Buch vielversprechend und originell. Solltest du im Juli dazu kommen es zu lesen, wünsche ich dir ganz viel Spaß mit der Geschichte! =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  2. Hey Leni,
    bei dir haben mich wirklich viele Cover angesporchen. Besonders 'Schicksalsbringer'. Hadt du die Reihe von 'Dragon Night' schon gelesen? Ich habe von der Autorin mit Wof Diaries begonnen und ich war leider enttäuscht. Jetzt bin ich eben nicht sicher, ob ich eine andere Reihe der Autorin überhaupt lesen soll.

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lena,

      wie schön, dass dich auch einige der Neuerscheinungen angesprochen haben. Neue Bücher für sich zu entdecken, ist doch einfach etwas schönes, nicht wahr? Das Cover von "Schicksalsbringer" gefällt mir auch sehr gut, allerdings hat mich die Autorin mit ihren Werken auch bereits von sich überzeugen können. Bei dem Buch habe ich recht hohe Erwartungen. =)

      Die Reihe von "Dragon Night" habe ich bisher noch nicht gelesen. Allerdings scheint das Buch auch eine Art Spin Off zu sein (oder man kann es auch einzeln lesen). Auf Lovelybooks und Goodreads werden alle Bücher einer zugehörigen Reihe miteinander verlinkt und "Dragon Night" war bei keiner der beiden Seiten in der "Dragon"-Reihe mit aufgelistet. Wenn dich das Buch anspricht, dann ist es vielleicht ein Versuch wert? Meistens entwickeln sich Autoren über die Zeit hinweg auch weiter. Ich würde dir einen weiteren Versuch empfehlen, solange dich das Buch interessiert, wie gesagt. c:

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  3. Von "Was wir dachten, was wir taten" habe ich vorher noch gar nichts gehört, aber das spricht mich gerade total an! Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann erging es dir wirklich ähnlich wie mir! Bevor Tanja und ich unsere Neuerscheinungsposts veröffentlicht haben, habe ich auch bereits einige Posts dazu auf anderen Blogs durchgestöbert. Auf dieses Buch bin ich aber erst irgendwann auf Amazon gestoßen und war total fasziniert von dem Klappentext. Es freut mich gerade total, dass es dich ähnlich anspricht. Gerne <3

      Löschen
  4. Hey Leni, du hast meine WuLi mal wieder um einges verlängert :D
    Im Juli kommen ja echt viele tolle Bücher raus!
    Dragon Night, Was wir dachten, was wir taten, Secrets: Das Geheimnis der Feentochter und Because You Love to Hate Me: 13 Tales of Villainy sind alle auf meine Liste gewandert.
    Besonders das Cover von "Because You Love to Hate Me: 13 Tales of Villainy" hat es mir angetan. So düster und passend zum Titel *_*

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      jedes Mal wieder eine Freude, dass ich deine Wunschliste verlängern konnte. =D Nicht wahr? Ich finde auch, dass der Juli sehr vielversprechend aussieht. Auch hast du viele meiner Favoriten aus der Liste genannt.

      "Because You Love to Hate Me: 13 Tales of Villainy" habe ich mir sogar vorbestellt. Das mache ich eigentlich total selten (...nie). Da ist dieses wundervolle Cover, die geniale Idee hinter dem Buch und die ganzen Autoren erst!! *-* Hast du schon gesehen, dass Samantha Shannon auch eine Geschichte darin veröffentlicht? Unsere geliebte The Bone Season-Autorin?

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen

Kommentar veröffentlichen